SONOS BRIDGE

SONOS BRIDGE

Artikelnummer: BRIDGEEU1

Kundenbewertung:
5 von 5

Die BRIDGE startet Dein SONOS Netzwerk, wenn Du Deinen ersten Player nicht am LAN hast. So bekommst Du kabellose Freiheit.

Nicht vorrätig

Günstiger gesehen?

Die SONOS BRIDGE wurde eingestellt

Dieses Produkt wird nicht mehr produziert. Daher können wir es Dir nicht mehr liefern. Beachte bitte, dass seit einiger Zeit eine Bridge ohnehin nur  noch in wenigen Fällen notwendig war. Weitere Informationen findest Du in der häufige Fragen Sektion ein Stück weiter unten.

Wenn Du die Reichweite oder Leistung Deines SONOS-Netzwerk dennoch verstärken möchtest, empfehlen wir Dir den noch leistungsstärkeren Nachfolger der BRIDGE: den SONOS BOOST.

Deine Brücke zur kabellosen SONOS Welt.

SONOS BRIDGE: nutze die Kabellose Freiheit. Schließe die BRIDGE einfach mit einen Ethernet Kabel an Deinen WLAN Router an und mit einem Tastendruck startest Du das SONOSNet 2.0. Ab diesem Zeitpunkt kannst Du alle SONOS Produkte mit einem einfachen Tastendruck verbinden. Die Installation erfolgt absolut automatisch.

Vergrößere den Radius Deines SONOS Systems. Sollten zwei SONOS-Komponenten zu weit von einander entfernt sein sollten, kannst Du eine BRIDGE in der Mitte aufstellen, um die Reichweite des Systems zu erhöhen.

Bleibe Flexibel. Indem Du die BRIDGE nutzt kannst Du Deine SONOS-Player in allen Räumen aufstellen und unkompliziert kabellos miteinander verbinden.

Fragen zum BOOST

Für das perfekte Heimkino-Erlebnis ist eine absolut minimale Latenz erforderlich. Dies ist in einem normalen W-Lan nicht zu realisieren. Für ungestörten Filmgenuss war daher eine BRIDGE oder BOOST notwendig. Update: Mit dem Softwareupdate 5.4 hat Sonos den Surround Sound nochmal vereinfacht, so das nun keine Bridge oder Boost mehr Notwendig ist.

Egal, ob Du Dein SONOS Netzwerk über Dein W-Lan oder BOOST betreibst. Du kannst in in jedem Fall bis zu 32 SONOS-Geräte betreiben.

Was ist beim Betrieb über das eigene W-Lan zu beachten?

Die Reichweite hängt von Deinem W-Lan ab. Bei geringer W-Lan-Leistung älterer W-Lan-Geräte, könntest Du bei einer großen Zahl von SONOS Playern auf Probleme stoßen. Zudem sind kabellose Netzwerke störungsanfälliger als das SONOS eigene W-Lan. Nach unserer Erfahrung ist der Betrieb einer Hand von Playern in einer kleinen bis mittleren Wohnung kein Problem. Beachte hierbei, dass alle Geräte in der Reichweite eines Routers oder Repeaters stehen müssen. Im Gegensatz zur Verwendung von SONOS NET 2.0 vergrößern die SONOS-Geräte nicht die Reichweite deines W-Lans.

Wann sollte ich zum BOOST greifen?

SONOS BOOST hat eine super Wlan Leistung und ist damit für noch größere Wohnungen geeignet. S Durch die drei Antennen wird eine 360 Grad W-Lan-Abdeckung erreicht. Durch die vergrößerte W-Lan-Leistung und den zusätzlichen Störschutz kommt praktisch kein Signal mehr Deinem SONOS-W-Lan in die Quere. Ebenso lässt sich BOOST einfach ohne einen Halter an der Wand montieren.

Nein, sie müssen nicht alle mit dem Netzwerk verbunden sein. Wenn Du eine einzelne PLAY:1, PLAY:3 oder PLAY:5 nutzt, dann reicht Dein Wlan zuhause vollkommen aus. Hier wird Dein Player einfach kabellos verbunden. Hierzu kannst Du einfach die SONOS App nutzen. Wenn Du sehr schlechten WLAN Empfang hast, kannst Du diesen mit dem SONOS BOOST verbessern.

Den Rest macht SONOS dann alles Automatisch und Du hast viel mehr Zeit für Deine Musik.

Wenn Du dein erstes Gerät angeschlossen hast, verbinden sich alle weiteren Geräte vollkommen Kabellos mit Deinem ersten Gerät. So hast Du mehr Zeit für die wirklich wichtigen Sachen im Leben: Musik zu genießen.

Nein, seit der Sonos Software 5.1 ist der BOOST nicht mehr zwingend notwendig. Wenn du zuhause ein gut funktionierendes WLAN hast und nur wenige (1-3) SONOS Player einbinden möchtest benötigst du keine BOOST.

Deine Frage ist nicht dabei?

Weitere häufig gestellte Fragen findest Du auf unserer FAQ-Seite.

2 Kundenbewertungen für SONOS BRIDGE

  1. 5 von 5

    :

    Die Bridge macht das was Sie soll. Sehr gut

  2. 5 von 5

    :

    tolle kleine Kiste, habe die Bridge erst nachträglich gekauft, jetzt kann ich meine Play 5 auch mal spotan woanders hinstellen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lieferumfang BRIDGE

  • SONOS BRIDGE
  • Netzkabel
  • flaches Ethernet-Kabel
  • Sonos Schnellstart-Anleitung mit Setup-CD

Stand Oktober 2014

Das könnte dir auch gefallen…